Skip to main content

Ikea Boxspringbett Test 2016

Ikea Boxspringbetten im Test

Ikea Boxspringbetten im Test

Wer heutzutage ein Boxspringbett sucht, kommt an den über 50 Ikea Einrichtungshäusern deutschlandweit nicht vorbei. Die große Auswahl im Bereich Betten und Bettwaren bietet eine gute und preiswerte Alternative zu Fachhändlern. Ikea als größte Haushaltsmöbelmarke der Welt hat derzeit vier verschiedene Boxspringbetten in seinem Angebot, welche sich alle im unteren Preissegment für Boxspringbetten befinden.

Die Ikea Boxspringbett Testsieger 2016

Vier verschiedene Modelle zu unterschiedlichen Preisen und mit unterschiedlicher Ausstattung bietet Ikea derzeit in den Möbelhäusern und online an. Alle Boxspringbetten können mit dazu passenden Möbelstücken wie z.B. Nachtschränken etc. kombiniert werden. Ebenso gibt es zum Schutz der hochwertigen Betten passende Matratzenschoner.

  • Mjölvik

Mjoelvik-ikea-boxspringbettDas in drei Größen und mit mittelfesten oder festen Matratzen ausgestattete Mjölvik Boxspringbett mit Kopfteil gewährleistet mit seiner Taschenfederkernmatratze eine punktgenaue Druckentlastung für den Schläfer. Die Matratzenauflage ist mit hochelastischem Kaltschaum versehen. Edel und klassisch zeigt sich das von Ola Wihlborg designte Modell. Der Bezug in blau, hellgrau oder beige ist bei 40 Grad maschinenwaschbar. Die Bettfüße sind aus Edelstahl gefertigt.

  • Oldervik
Das Oldervik Ikea Boxspringbett

Das Oldervik Ikea Boxspringbett

Das preislich etwas teurere, in zwei Größen zu erwerbende Oldervik besticht besonders durch seine Optik. Abgerundete Ecken, Faltenpartien, maßgeschneiderte Bezüge und stoffbezogene Knöpfe lassen dieses Boxspringbett zu einem besonderen Möbelstück im Schlafzimmer werden. Der beige Ton der Textilien passt sich jeglicher Umgebung an. Der beigefügte Memoryschaum in der Matratzenauflage sorgt für eine Druckentlastung des Körpers und passt sich diesem gleichzeitig punktgenau an. Die Latexschicht in der Matratze dient der ergonomischen Anpassung der Körperkonturen. Extra weich gepolstert ist das Kopfteil. Das 3 teilige Bettensystem wird mit Füßen aus massiver Eiche verkauft.

  • Lauvik
Das Lauvik Ikea Boxspringbett

Das Lauvik Ikea Boxspringbett

Das Lauvik Boxspringbett kann in zwei verschiedenen Größen und Härtegraden zu einem äußerst günstigen Preis erworben werden. Die im Matratzenkern verarbeitete Bonnellfederung stützt den Körper optimal und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Zum Anlehnen dienen die bequem gepolsterten Kopfteile. Alle Bezüge sind abnehmbar und bei 40 Grad waschbar. Das Lauvik Boxspringbett wird ohne Matratzenauflage, dem sogenannten Topper, geliefert. Dieser kann aber jederzeit dazu gekauft werden.

  • Vallavik
Das Vallavik Ikea Boxspringbett

Das Vallavik Ikea Boxspringbett

Das Vallavik weiß mit seinen optischen Vorzügen zu überzeugen: elegant gestepptes Kopfteil, Edelstahl-Füße, stoffbezogene Knöpfe. Dieses Boxspringbett mit Kopfteil und einem grauen Bezug passt zu einer klassischen Einrichtung genauso gut wie zu einer romantischen. Der hochwertige Bezug aus reiner Wolle, die Taschenfederkernmatratze und der mit Memoryschaum versehene Topper sind allesamt Kaufkriterien, die mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis einhergehen.

Vor und Nachteile von Ikea Boxspringbetten

Vorteil 1: Günstige Lage der Ikea Einrichtungshäuser

Die meist verkehrsgünstig an Autobahnen gelegenen Einkaufshäuser sind mit dem eigenen Pkw schnell zu erreichen. Ikea hat flächendeckend in vielen Großstädten Märkte eröffnet, so dass es keine langen Anfahrtswege gibt.

Vorteil 2: Selbstmitnehmen/Selbstaufbauen

Während im Fachhandel zumeist eine Lieferfrist für ein Boxspringbett besteht und im Onlinehandel zumindest die mehrtägige Lieferung abgewartet werden muss, kann ein Ikea-Einkäufer jederzeit entscheiden, wann er sein Bett kaufen und aufstellen möchte. Die zeitliche Flexibilität ist somit unschlagbar.

Alle Möbelstücke im Warenhaus sind zum Selbstaufbauen. D.h. die Erklärung und die Vorgehensweise sind für jedermann verständlich und es bedarf keiner großen handwerklichen Leistung.

Vorteil 3: Ausprobieren

Ein großer Vorteil gegenüber dem Online Handel ist mit Sicherheit, dass man alle Boxspringbetten ausführlich ausprobieren kann. Das Probeliegen zur Bestimmung der richtigen Matratzenhärte, die Inaugenscheinnahme der verschiedenen Matratzenarten und auch das Gespräch mit dem Verkäufer – bei Ikea kann der Kunde in Ruhe testen und sich ausführlich beraten lassen. Durch diesen Vorteil muss auch weniger vom Rückgaberecht Gebrauch gemacht werden.

Vorteil 4: Finanzierung/Ratenzahlung

Wer sich größere Anschaffungen nicht sofort leisten kann, ist bei Ikea als Kunde trotzdem gerne gesehen. Die Möglichkeit der Finanzierung ab einem Betrag von 1.000 € ist genauso gegeben wie die Anmeldung der sogenannten Ikea Family Card. Mit dieser kann man seine Einkäufe in selbst gewählten Raten plus Zinsen zurückzahlen.

Vorteil 5: Transportsicherheit

Wer im Besitz einer Ikea Family Card ist und diese beim Einkauf vorlegt, hat automatisch seine erworbenen Gegenstände für den Rückweg versichert. Wenn beim Transport nach Hause Schäden entstehen und einzelne Teile zu Bruch gehen, können diese bei Ikea gemeldet werden und der Einrichtungskonzern erstattet die Teile.

Nachteil 1:

So wie fast alle Produkte von Ikea, sind auch die Boxspringbetten eher für eine jüngere Käuferschaft gedacht. Dies erkennt man unmittelbar am Design und der Verarbeitung und damit einhergehend auch am Preis der Betten. Während im jüngeren Alter noch der Kaufpreis – neben der Qualität – im Vordergrund steht, gönnen sich ältere Menschen gerne mehr. Es darf dann auch etwas luxuriöser (Lederbezug) sein, was sich in der Verarbeitung der Materialien widerspiegelt.

Nachteil 2:

Die Auswahl an Boxspringbetten ist mit vier Modellen seit Einführung zwar gewachsen, im Vergleich zu anderen Herstellern ist sie aber immer noch sehr klein. So kann man auch nur zwischen mittelfesten und festen Matratzen wählen. Die Bezüge sind farblich vorgegeben, eine Konfiguration des Bettes für eigene Bedürfnisse nur begrenzt möglich.

Warum sollte ich eine Ikea Boxspringbetten online kaufen?

Nicht jeder ist im Besitz eines Führerscheins oder wohnt in unmittelbarer Nähe zu einem Ikea Einrichtungshaus. Genauso wenig können nicht mehr alle Menschen lange Wege auf sich nehmen, um ein Bett auszuprobieren, die Einzelteile zu verladen und zu Hause aufzubauen. Dafür gibt es die Möglichkeit des online Bestellens.

In Ruhe zu Hause kann man auf der Website von Ikea alle Produkte ansehen, die ausführlichen Produktbeschreibungen studieren und notfalls sich sogar telefonische Auskünfte holen. Hat man nun ein Boxspringbett für sich gefunden, geht die online Bestellung schnell und einfach. Die Lieferung eines Bettes erfolgt innerhalb weniger Tage bis zur Haustür und auf Wunsch vermittelt das Unternehmen dann auch noch einen Montageservice.

Wie gut ist die Qualität bei Ikea Boxspringbetten?

Boxspringbetten von Ikea überzeugen trotz ihres niedrigen Preises mit ihrer soliden Qualität. Die verwendeten Materialien wie Kaltschaum, Bonnellfederung und Memoryschaum bei den Matratzen sind bei Vergleichsprodukten ebenfalls vorhanden. Hinzu kommen Materialien wie Holz und Edelstahl. In Zeiten, in denen Betten sich nicht durch ihre lange Haltbarkeit auszeichnen, sondern eher durch ihre aktuelle und moderne Optik, können Ikea Boxspringbetten qualitätsmäßig durchaus mithalten.

Fazit zu Ikea Boxspringbetten

Wer sich günstig ein modernes und ansprechendes Boxspringbett anschaffen möchte, kann im Ikea Einrichtungshaus und im Online Handel fündig werden. Die Betten sind aus unterschiedlichen, aber hochwertigen Materialen wie Bonnellfederkern und Memoryschaum gefertigt, welche dem Körper optimal stützen und gleichzeitig entlasteten. Bei Modellen mit Topper kann sich der Memoryschaum den Körperkonturen anpassen und für einen regenerativen und erholsamen Schlaf sorgen.

Die teilweise in mehreren Farben erhältlichen Bezüge sind bis auf ein Modell aus Wolle abnehmbar und lassen sich bei 40 Grad hygienisch reinigen. Besonders hervorzuheben sind bei den Ikea Boxspringbetten die gepolsterten Kopfteile, was neben dem bequemen Liegen auch ein komfortables Anlehnen ermöglicht.

Rating: 2.9. From 36 votes.
Please wait...

Rating: 3.0. From 7 votes.
Please wait...