Skip to main content

Ravensberger Matratzen Test 2016

ravensberger-matratzen-test

Logo von Ravensberger Matratzen

Ravensberger gehört zu den bekanntesten Herstellern von Matratzen. Die Ravensberger Matratzen GmbH wurde bereits 2003 gegründet und hat sich auf den Versand- und Internet-Einzelhandel spezialisiert. Der Hauptsitz des deutschen Unternehmens befindet sich in Espelkamp. Des Weiteren betreibt Ravensberger Filialen in München, Berlin, Essen, Hamburg und in Lübbecke-Nettelstedt. Die qualitativ hochwertigen Matratzen werden in Deutschland von fachkompetenten sowie professionellen Mitarbeitern angefertigt. Ravensberger arbeitet ausschließlich mit Lieferanten zusammen, die zertifiziert sind.

Das Unternehmen legt zudem einen großen Wert auf eine individuelle Kundenberatung. Matratzen, Betten, Bettwaren und Lattenrahmen vertreibt Ravensberger zum einen über seine Filialen und die Filialen von SWISSPUR und zum anderen direkt über das Internet. Potenzielle Käufer können sich entweder am Telefon oder direkt vor Ort in einer der Ravensberger Filialen von erfahrenen Mitarbeitern beraten lassen.

Die Ravensberger Matratzen Testsieger 2016

Ravensberger ORTHOPÄDISCHE 7-Zonen HR Kaltschaummatratze RG 45

Die Ravensberger ORTHOPÄDISCHE 7-Zonen HR Kaltschaummatratze RG 45 besitzt eine Gesamthöhe von 19 cm und ist in den unterschiedlichen Härtegraden H1 bis H4 erhältlich. Ihr Raumgewicht liegt zwischen 40 und 50. Für die Herstellung wurde qualitativ hochwertiger HYLEX®-HR Schaum verwendet. Der 2D 7-Zonen-Kern ist 16 cm dick. Die Matratze besitzt einen weißen versteppten sowie hautsympathischen Baumwoll-Doppeltuch-Bezug. Dieser kann über einen 4-seitigen Reißverschluss entfernt und bei bis zu 60 Grad gewaschen werden.

Die 7-Zonen-Kaltschaumkomfortmatratze von Ravensberger ist auch für Menschen mit Allergien geeignet. Die Matratze und der Bezug erfüllen den Öko Tex Standard 100. Die unterschiedlichen ergonomischen Liegezonen sorgen für eine orthopädisch gesunde Körperanpassung. Dadurch wird der Körper optimal unterstützt und es entsteht eine Druckentlastung an der Wirbelsäule.

Ravensberger 7-Zonen Latexmatratze ÖKO-TEX LATEXCO Latex

Die Ravensberger 7-Zonen Latexmatratze ÖKO-TEX LATEXCO Latex besitzt einen 16 cm dicken Kern und ist mit 7 Liegezonen ausgestattet. Sie besteht aus 100 Prozent Latex mit einem 20 Prozent hohen Anteil an Natur-Latex. Die qualitativ hochwertigen Materialien in Kombination mit dem bewährten Dunlopillo Stift-Latexverfahren sorgen für einen sehr guten Liegekomfort. Die unterschiedlichen Körperzonen werden hervorragend gestützt und optimal entlastet. Die Ravensberger Matratze ist in den Härtegraden H2 (RG 60) und H3 (RG 65) und in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Käufer haben die Wahl zwischen einem MEDICOTT-SILVERGUARD-Bezug oder einem klassischen Baumwoll-Bezug. Dieser verspricht durch eine 300 g/qm Klima-Hohlkammerfaser ein geringes Schwitzen und einen hohen Komfort. Der MEDICOTT-SILVERGUARD-Bezug geht aktiv gegen Mikroorganismen und Hausstaubmilben vor und eignet sich bestens für Allergiker. Die Bezüge sind mit einem Reißverschluss versehen, können abgenommen und bei maximal 60 Grad gewaschen werden. Diese Matratzen war einer der Testsieger im Latexmatratzen Test 2016.

Vor- und Nachteile von Ravensberger Matratzen

Vorteile:

  • qualitativ hochwertige Materialien
  • große Auswahl an unterschiedlichen Härtegraden und Größen
  • die Bezüge sind abnehm- und waschbar
  • die Ravensberger Matratzen haben viele Zertifizierungen
  • hohe Punktelastizität und hoher Liegekomfort
  • gute Körperanpassung und Schlafruhe
  • es gibt spezielle Matratzen für Allergiker, Babys und Kinder
  • kostenloses Rücktritts- oder Umtauschrecht innerhalb von 30 Tagen
  • die Ravensberger Matratzen haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • eine lange Herstellergarantie von 10 Jahren
  • in den Ladengeschäften ist ein Probeliegen möglich

Nachteile:

  • die Ravensberger Matratzen sind in lokalen Bettengeschäften vor Ort schwer zu finden
  • aufgrund des Direktvertriebs werden die Matratzen von der Stiftung Warentest nicht berücksichtigt. Im März 2016 wurde die Latexmatratze mit 2,5 (Gut) bewertet.

Welche Ravensberger Matratzen wurden von der Stiftung Warentest getestet?

Die Stiftung Warentest testet von Zeit zu Zeit Matratzen. Geprüft werden unter anderem Kaltschaummatratzen, Latexmatratzen und Viscoschaummatratzen. Unter den Testkandidaten befinden sich Matratzen von vielen bekannten Herstellern. Selbst die Matratzen von Aldi Süd und Nord wurden bereits von der Stiftung Warentest getestet. Bisher gibt es leider keinen Test, indem die Ravensberger Matratzen überprüft wurden. Dies liegt vor allem daran, da der Hersteller Ravensberger seine Matratzen ausschließlich über den Direktvertrieb verkauft.

Deswegen werden die Matratzen auch nicht in den normalen Bettengeschäften vor Ort angeboten. Für die Stiftung Warentest scheint dies Grund genug zu sein, um die Ravensberger Matratzen entweder gar nicht zu testen oder sie einfach nicht zu erwähnen. Dies ist eigentlich sehr schade, denn die Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen sprechen eine deutliche Sprache. Im Internet erhalten die Ravensberger Matratzen in Testberichten und Kundenmeinungen überdurchschnittlich gute Bewertungen.

Was zeichnet Ravensberger Matratzen aus?

Bei der Herstellung seiner Matratzen achtet das Unternehmen Ravensberger auf eine hohe Qualität. Zum Einsatz kommen ausschließlich hochwertige Qualitätsschäume, die aus geprüften Rohstoffen hergestellt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Ravensberger Matratzen zum einen von der gesundheitlichen Qualität her stimmen und sich zum anderen auch für den langjährigen Dauergebrauch eigenen.

Kunden profitieren von einer orthopädisch funktionalen Produktqualität und einer langjährigen Garantie. Alle Schäume, bis auf die VISCO-Schäume, werden ausschließlich in Deutschland gefertigt. Seine VISCO-Schäume bezieht das Unternehmen von renommierten Herstellern in Skandinavien und in den Niederlanden. Durch permanente Qualitätskontrollen wird sichergestellt, dass die Qualität bei den Schäumen stets auf einem gleichbleibend hohen Niveau bleibt. Aus diesem Grund besitzen die Ravensberger Matratzen auch viele Zertifizierungen, wie zum Beispiel vom TÜV, von ÖKO TEX und von CertiPUR.

Im Matratzensortiment des Herstellers befinden sich verschiedene 7-Zonen-Kaltschaummatratzen, thermoelastische VISCO-Matratzen und 7-Zonen-Latexmatratzen. Die Ravensberger Matratzen sind sehr gut verarbeitet, sorgen für einen gesunden und angenehmen Schlaf. Bei den 7-Zonen-Kaltschaummatratzen profitieren die Käufer von einer sehr guten orthopädischen Körperanpassung. Die Matratzen sind äußerst atmungsaktiv und besitzen eine langjährige Haltbarkeit. Ravensberger setzt auf eine hochwertige Kombination aus Premiumprodukten und Schäumen. Zusätzlich achtet das Unternehmen bei der Herstellung auch noch auf die Umwelt. Die Kunden profitieren zudem noch von einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und erhalten auf jede Matratze eine 10-jährige Garantie.

Warum sollte ich eine Ravensberger Matratze online kaufen?

Es gibt viele Gründe, die für einen Online-Kauf sprechen. Im Internet werden die Ravensberger Matratzen zu sehr günstigen Preisen und in einer riesigen Auswahl angeboten. Potenzielle Käufer haben die Wahl zwischen allen gängigen Härtegraden, verschiedenen Größen und unterschiedlichen Bezügen. Angeboten werden moderne Kaltschaummatratzen, 7-Zonen-Latexmatratzen und thermoelastischen VISCO-Matratzen. Online sind die Ravensberger Matratzen aber nicht nur preiswert.

Sie können auch ohne jeglichen Aufwand und ohne zusätzliche Versandkosten bequem von zu Hause bestellt werden. Durch die große Auswahl an Online-Shops können die Käufer im Voraus die Preise vergleichen und noch mehr Geld sparen. Dank der breit gefächerten Auswahl an Zahlungsmethoden lassen sich die Matratzen ohne Probleme direkt und sicher bezahlen. Eine Online-Bestellung ist innerhalb von wenigen Minuten erfolgreich abgeschlossen und die Matratzen werden in der Regel direkt nach Zahlungseingang versendet.

Die Lieferung dauert nur wenige Tage. Die Ravensberger Matratzen werden nicht vakuumverpackt versendet und können somit bei Nichtgefallen ohne Probleme wieder zurückgeschickt werden.

Test Fazit zu den Ravensberger Matratzen

Die Ravensberger Matratzen besitzen eine sehr hohe Qualität. Der renommierte Hersteller verwendet ausschließlich bewährte und hochwertige Schäume und Materialien. Die 7-Zonen-Kaltschaummatratzen und die VISCO-Matratzen bieten eine besonders gute orthopädische Körperanpassung. Durch ihren hochwertigen Latexkern passen sich die Ravensberger Latexmatratzen natürlich an den Körper an.

Alle Matratzen besitzen ein empfehlenswertes Preis-Leistungs-Verhältnis und die Käufer profitieren von einer 10-jährigen Garantie. Kunden können sich auf Wunsch gerne individuell beraten lassen und erhalten nach dem Kauf ein 30-tägiges Rückgaberecht. Die Ravensberger Matratzen haben einen sehr guten Ruf und werden im Internet von zahlreichen Käufern empfohlen und sehr gut bewertet. Obwohl die Matratzen bisher in keinem Test von der Stiftung Warentest geprüft wurden, können sie nach unserem Ravensberger Matratzen Test 2016 dennoch ohne Einschränkungen gekauft werden.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...

Rating: 4.5. From 4 votes.
Please wait...